Bewegungstherapie

Auch kann man Ihrem Tier unterstützend mit einem Bewegungsparcour helfen wieder „auf die Pfoten“ zu kommen. Aktive und passive Bewegung ist ein Zusammenspiel von Muskulatur, Bändern, Sehnen und Gelenken. Mit Hilfe von speziellen Bewegungs- und Drucktests stelle ich mit Ihnen einen Therapieplan für Ihr Tier zusammen, der sowohl in meiner Praxis als auch zu Hause von Ihnen  ausgeübt werden kann.